USB-Installer für Windows 7 / Windows 8 erstellen

Wer stand noch nicht vor dem Problem gerne das aktuelle Windows 7 oder Windows 8 via USB-Stick auf dem Rechner/Laptop/Netbook neu zu installieren. Anbei in X Schritten, wie ein USB-Stick bootbar gemacht wird:

Voraussetzung:

  1. Betriebssystem zum vorbereiten: Windows Vista, Windows 7, Windows 8
  2. USB-Stick mit mind. 4 GB (Achtung: USB-Stick wird komplett gelöscht)
  3. Installationsmedium von Windows 7 oder Windows 8

Ablauf:

  1. Start -> Ausführen -> „cmd“
  2. es öffnet sich die Windows-Command-Line, hier starten wir Diskpart mit dem Befehl: „diskpart“
  3. in Diskpart folgenden Befehl ausführen um alle Datenträger aufgelistet zu bekommen: „list disk“
  4. wir wählen nun den USB-Stick aus: „select disk L” („L“ steht hierbei für die Ziffer des auszuwählenden Datenträgers -> den USB-Stick )
  5. ausgewählten Datenträger komplett löschen: „clean“
  6. Primär-Partition erstellen: „creat partition primary“
  7. angelegte Partition bootbar machen: „active“
  8. Partition formatieren: „format fs=fat32 quick“
  9. zuletzt können die Windows-Installationsdateien auf den USB-Stick kopiert werden

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen