Mittag am Stuttgarter Feuersee

Mittag am Stuttgarter Feuersee bei angenehmen 26 Grad und einem kühlen Lüftchen http://t.co/CVzVI2hs

Fail Stuttgart

#fail

Rollerderby am Samstag in Stuttgart: Stuttgart Valley Rollergirlz vs. Stockholm Roller Derby

Morgen ist Rollerderby: am Samstag, 18.02.2012, um 20:00 Uhr gehts in Stuttgart wieder los beim Rollerderby.

Es treten beim Heimspiel in der Scharrena die Stuttgart Valley Rollergirlz gegen die Stockholm Roller Derby an. Wer ein Rollerderby, die Fachleute nennen es „bout“ noch nicht gesehen hat sollte die Chance ergreifen und einfach hinkommen :)

Und wenn ihr euch jetzt fragt wieso ich da bin, na weils lustig ist und Frieder michdazu vor einer weile zu meinem ersten Rollerderby „überredet“ hat – nun ist das fast schon Kult ;)

Deutschland vs. Dänemark

Do what you love – love what you do…

Nach diesem Motto verbrachte ich meine Osterferien erst im frühlingshaften Kopenhagen (vor allem im Park), dann hieß es 7-Sachen-Packen und ab nach Hamburg. Mit dem Zug ging es am Hauptbahnhof los und – wer hätte es gedacht – mit dem ICE auf eine Fähre, um von Rødby nach Puttgarden (auf Fehmarn) überzusetzen. Wenn Zugfahren bedeutet, auf einem Schiff auf dem Sonnendeck zu sitzen, dann lasse ich mir das gefallen ;)

Hamburg wurde mir dann von seiner schönsten Seite präsentiert: 1 Abend mit Spuddi auf der Reeperbahn (ohne Musik da Karfreitag war), bei den Landungsbrücken, im Elbtunnel (siehe Foto), Schanze – also eine Stadtbesichtigung bei Nacht mit Astra :)

Kaum in LE angekommen, platzte ein Regenschauer aus allenWolken und ich fühlte mich wie Zuhause (in Dänemark, hehe)… Doch natürlich – wenn Engel reisen – gab es bald wieder gutes und warmes Wetter, sodass ich den Abend (vor allem vor dem Mata in Stuggi) verbringen konnte :)

Ostersonntag war dann Maultaschen-Zeit – es geht doch nichts über selbergemachte Maultaschen…?! Und endlich mal wieder ein bisschen Zeit mit der Familie verbringen :D somit hatte ich ein super Oster-Wochenende in Deutschland und hab sogar ne Katze geschenkt bekommen (extra kitschig mit viel gold und made in China, yeah)…

Und als ich schon dachte, die S-Bahn in Stuttgart verhindert meine Heimfahrt nach Kopenhagen, kam die Rettung: der gute alte 77er nach Degerloch war meine Lösung um der Streckensperrung der VVS – bei der keinerlei Züge mehr fuhren – zu entgehen und somit hatte ich eine 11stündige Zugfahrt (natürlich mit Umsteigen und Fährfahrt) zurück in mein Kopenhagen :) die Sonne schien weiterhin und Frederiksberg Have blüht, selbst die Elefanten genießen da ihren Freigang… Und ein weiterer Besuch des Frederiksborg Slots zeigte mir wieder, wie schön es hier oben ist… Dani

Sonne, 29 Grad @ Schlossplatz …

Sonne, 29 Grad @ Schlossplatz Stuttgart

Scheiss Stuttgart 21 Montagsdemos

Scheiss Stuttgart 21 Montagsdemos! Ihr habt doch einen an der Klatsche..

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen