Vorratsdatenspeicherung im Selbstversuch

Ein interessante Visualisierung der Voratsdatenspeicherung des Mobilfunkproviders kombiniert mit Social-Media-Einträgen. All dies gibt es auf der Internetseite der Zeit in visualisierter Umgebung genau hier. Wer die reinen Datensätze ansehen möchte schaut bitte hier.

Interessant und ebenso beängstigend was dies uns zeigt – der gläserne Bürger des 21. Jahrhunderts!? Vielleicht doch einfach mal das Handy ausmachen, nicht erreichbar und trackbar sein? Was kann mit diesen Daten angestellt werden – gefährlich/ungefährlich?

Fragen über Fragen, da sollte sich jeder seine eigenen Gedanken machen wo die Reise hinführen mag.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen